tec n´rec training & sales
diving & more

Kursbedingungen


  • Mit dem Einreichen des unterschriebenen Anmeldeformulars verpflichtet sich der Unterzeichner zur definitiven Teilnahme an seinem Tauchkurs. Er erklärt damit sein Einverständnis zu den Kursbedingungen und dem nachfolgend aufgeführten Zahlungsbedingungen. 

 

  •  Kursbedingungen

  • Der Kursleiter legt die Anfangs- und Endzeiten des Kurses nach logistischen Erwägungen fest.

  • Alle Kursteile werden nach Standards von  ANDI International, SUB International, SDI/TDI Standards durchgeführt.

  • Der Kursleiter hat die Berechtigung, Personen, welche den geregelten Ablauf des Kurses stören oder andere Kursteilnehmer behindern, bzw. Personen welche nicht den Kursanforderungen genügen, aus dem Kurs auszuschließen.

  •  Zusatzleistungen während des Kurses wie Fahrten, Übernachtungsgebühren, Seegebühren, Leihequipment und Spesen des TL´s  oder ähnliches, sind keine Bestandteile des Kurspreises.

  • Für das pünktliche Erscheinen während des Kurses ist der Teilnehmer selbst verantwortlich. Zusatzlektionen, die aus Versäumnissen des Kursteilnehmers resultieren, sind separat kostenpflichtig.

  • Die Kursteilnehmer werden angehalten sorgfältig mit der Tauchausrüstung umzugehen und diese in einem tatenlosen Zustand zurückzugeben. Beschädigungen oder der Verlust der Tauchausrüstung werden dem Tauchschüler in Rechnung gestellt.

  • Sitz und Gerichtsstand von adventuredive ist Fladungen/Bad Neustadt

 

  • 2. Zahlungsbedingungen

  • Mit der Anmeldung des Teilnehmers wird eine Anzahlung in Höhe von 25% des jeweiligen Kurses oder Events fällig, hierüber wird dem Teilnehmer eine Rechnung / Zahlungsaufforderung gestellt.

  •  Die Abschlusszahlung ist 4 Wochen vor Kursbeginn / Eventbeginn zu bezahlen.

  • Stornierungen sind ausschließlich aus gesundheitlichen-, beruflichen- und zwingenden privaten Gründen möglich. Stornierungen haben grundsätzlich schriftlich zu erfolgen. Der Schüler hat anfallende Stornogebühren vollständig zu tragen und zu begleichen.

  • Die Stornogebühren staffeln sich folgendermaßen: Bis 4 Wochen vor Kursbeginn 25% des Kurspreises, bis 3 Wochen vor Kursbeginn beträgt die Stornogebühr 50% und bis 2 Wochen vor Kursbeginn beträgt die Stornogebühr 75% des Kurspreises Bis eine Woche vor Kursbeginn beträgt die Stornogebühr 90%. 

  • Anfallende Übernachtungskosten und Seegebühren und Gaskosten und Spesen des TL´s sind separat zu begleichen.

 





E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram